28.02.2016

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyib Erdoğan kritisiert scharf die am 26. Februar vom Verfassungsgericht angeordnete Freilassung des Chefredakteurs und des Hauptstadt-Korrespondenten der Tageszeitung „Cumjuriyet“ aus der Untersuchungshaft. Das Blatt hatte von türkischen Waffenlieferungen an syrische Islamisten berichtet.