08. Mai

US-Präsident Donald J. Trump beschließt die Aufkündigung des Vertrags über das iranische Nuklearprogramm und will „ernsthafte wirtschaftliche Sanktionen“ gegen das Land einleiten. Sein Außenministrer Mike Pompeo will sich mit den Alliierten in Europa und in aller Welt um „eine wahre, umfassende und dauerhafte Lösung“ bemühen, um Teheran von der Entwicklung einer Atombombe abzuhalten. Der israelische Außenminister Yuval Steinitz droht dem syrischen Präsidenten Bashar Al-Assad mit der „Ausschaltung“, sollten iranische Waffen von syrischem Boden gegen Israel zum Einsatz kommen.