Frank-Walter Steinmeier in Givat Haviva...

Während sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das jüdisch-arabische Bildungszentrum Givat Haviva besucht, diskutiert die israelische Regierung die Abschaffung des Arabischen als zweite Hauptsprache. Israelische Medien berichten, dass ab dem 10. Mai die abendliche TV-Nachrichtensendung „Mabat“ („Blick“) im 1. Programm nach 49 Jahren eingestellt wird. Die Regierung hat seit Langem eine „Reform“ der Rundfunkbehörde betrieben. An die Stelle der Nachrichten soll ein Musikprogramm treten.