Brief an die EU-Abgeordneten und die EU-Kommission

37 international bekannte Juristen, unter ihnen Prof.Dr. em. Michael Bothe (Frankfurt am Main), haben am 23. Dezembr 2015 einen Brief an alle Mitglieder des Europäischen Parlaments sowie an die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini und die EU-Handelskommissarin Cecilia Malström gerichtet, in dem sie die Abgeordneten und die EU-Mitgliedsstaaten auffordern, die „grundlegenden rechtlichen Verpflichtungen anzuerkennen und ihnen Rechnung zu tragen, die aus der Verpflichtung der Nicht-Anerkennung und der Absage [non-assistance] an die israelischen Siedlungen und ihre wirtschaftliche Aktivität resultieren“.